Vapiano Darmstadt – Bella Italia in modernem Ambiente

Die meisten von euch werden es kennen: Das Vapiano. Hier trifft italienische Küche auf ein modernes Selbstbedienungskonzept.

Das Vapiano ist immer wieder eine beliebte Anlaufstelle und eine Restaurantkette für ein breites Publikum. Vom Student, über die Kleinfamilie bis zum älteren Pärchen findet ihr hier eine bunte Menschenmischung vor. Auch die Mitarbeiter, sogenannte Vapianistas sind kulturell bunt gemischt und verkörpern das südländische/ italienische Flair. Die Einrichtung wirkt trotz der meist großflächigen Gasträume gemütlich, was durch die Verwendung natürlicher Materialien wie Holz und Naturstein unterstützt wird. Auch die kleinen Lampen, die Öle und Gewürze, die auf den Tischen zu finden sind, schaffen eine angenehme Atmosphäre. Da stören auch die größeren Gruppentische nicht mehr.

Das Essen holt ihr euch im Vapiano selbst. Hierfür gibt es gut ausgestattete „offene Küchen“. Diese sind jeweils in verschiedenen Angebotsbereiche, wie Pizza, Pasta oder Salat unterteilt. Hier könnt ihr euch, nachdem ihr einen Blick in die Karte geworfen habt an der passenden Stelle anstellen, direkt bestellen, zuschauen wie euer Essen frisch vor euch zubereitet wird und euren Betrag auf eure Vapiano-Card buchen lassen. (Das Bezahlsystem könnt ihr euch an der Kasse erklären lassen, wenn ihr noch nie dort wart.)
Die verwendeten Produkte sind frisch und die Nudeln für die Pastagerichte aus eigener Herstellung. Außerdem gibt es je nach Jahreszeit oder zu besonderen Anlässen meistens noch eine erweiterte Speisekarte, mit saisonalen Zutaten – ein Pluspunkt in Sachen Nachhaltigkeit.

Euer verwendetes Geschirr müsst ihr aber nicht selbst wegräumen, das übernimmt für euch das Servicepersonal. Bevor ihr geht, bezahlt ihr dann einfach alles an der Kasse am Ausgang. Übrigens – hier haben wir als Studenten einen Vorteil: Ihr könnt euch als Studenten aus Darmstadt einen Vapiano Students-Sticker auf euren Studentenausweis kleben lassen. Mit diesem könnt ihr die aktuell angebotenen Studentenspecials nutzen, über die ihr euch online informieren könnt. Mehr dazu findet ihr hier.

Mein Fazit:

Im Vapiano findet ihr eine relativ breite Auswahl an erschwinglichen, italienischen Gerichten, die ihr nach Belieben auch in einzelnen Zutaten abändern könnt. Auch Vegetarier und Veganer finden hier genügend geeignete Gerichte. Wie bei den meisten Restaurants kommen die Getränke als verhältnismäßig teurer Punkt auf die Rechnung.

Hier ein Pro-Tipp von mir: Wenn ihr zu zweit seid, teilt euch ein größeres Getränk, das ist meist günstiger. Natürlich gibt es auch hier teurere Gerichte, das betrifft vor allem Gerichte mit exklusiveren Nahrungsmitteln (z.B. Pinienkerne) oder zusätzliche Extras – dieser Preisaufschlag lässt sich mit etwas Genügsamkeit aber leicht umgehen.


Vapiano

Homepage

Adressen (in Darmstadt):

  • Rheinstraße 103, 64283 Darmstadt
  • City Carree Werbegemeinschaft, Im Carree 4a, 64283 Darmstadt

Öffnungszeiten:

  • Rheinstraße: Montag bis Donnerstag und Sonntag: 10:00 Uhr – 00:00 Uhr
    Freitag und Samstag: 10:00 Uhr – 01:00 Uhr
  • Carree: Montag bis Donnerstag und Sonntag: 10:00 Uhr – 23:00 Uhr
    Freitag und Samstag: 10:00 Uhr – 01:00 Uhr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s